Die Praxis ist von 1. bis 19. August 2018 wegen Urlaub geschlossen.

Diagnose und Therapie bei Lungenerkrankungen

Klassische Symptome für eine Erkrankung der Atemwege oder der Lunge können beispielsweise Atemnot oder chronischer Husten sein. Für eine genaue Abklärung wird Ihre Lunge mit einem Lungenfunktionstest untersucht. Dabei wird der aktuelle Gesundheitszustand Ihrer Lunge festgestellt. Der Test dient einerseits dazu, Krankheiten möglichst früh zu erkennen und therapieren zu können, andererseits auch dazu, die Wirksamkeit und den Erfolg von Therapien zu verfolgen und zu dokumentieren. Durch entsprechende Bluttests wird festgestellt, ob eventuell eine Allergie vorliegt, die für die Atembeschwerden verantwortlich ist.


Rauchen als Ursache für Lungenkrankheiten

Atemnot oder Husten sind auch sehr häufig die Folge von langjährigem Rauchen. Wenn Sie mit dem Rauchen aufhören wollen, berate ich Sie ausführlich und erarbeite mit Ihnen eine individuelle Therapie zur Rauchentwöhnung. Auf Wunsch bzw. bei Bedarf wird hier ebenfalls durch regelmäßige Lungenfunktionstests verfolgt, wie sich Ihre Lungenfunktion ohne Rauchen bzw. bei verändertem Rauchverhalten ändert.